kompass.jpg

Planen Sie Ihre Digitalstrategie basierend Best Practice, Markt- und Wettbewerbswissen.

Ob in einem bestimmten Krankheitsgebiet, Zielgruppe oder im Marktsegment für bestimmte digitale Patientenlösungen:

Kennen Sie den Markt, seine Lösungen und Szenarien sowie den Nutzennachweis.

 

Wir analysieren strukturiert den nationalen und globalen digitalen Gesundheitsmarkt nach unterschiedlichen Segmenten:

 

evidence1.jpg

Krankheiten und Therapien

Kennen Sie die digitalen Inhalte, Player und Produkte in einem bestimmten Krankheitsgebiet (Indikation) oder einer Therapieform.

SeniorJogger.jpg

Lösungen und Produkte

Ob Apps zur Therapieadhärenz, Coaching-Lösungen oder die Online-Gesundheitsakte: Kennen Sie die Produkte, Anbieter, ihre Szenarien und Rahmenbedingungen.

couple_young.jpg

Zielgruppen und Patienten

Wieviele Patienten 60+ sind über welche digitalen Kanäle und Endgeräte erreichbar? Welche digitale Kompetenz haben Sie? Und wieviele sind innerhalb einer bestimmten Erkrankung erreichbar?

 
finger_tablet_market.jpg
infographics.jpg
benefit.jpg

Produkt

Seit 2009 spezialisiert sich EPatient RSD auf die Markt- und Zielgruppenanalyse auf dem digitalen Gesundheitsmarkt. 

Unsere Methoden sind eine Kombination aus traditioneller Markt-/ Mediaforschung, den Daten zu Krankheit und Gesundheit in Deutschland und insbesondere der empirischen Zielgruppenanalyse für digitale Medien.

Die Ergebnisse werden in Form hochwertiger Infografiken als PDF und Booklet ausgeliefert.

Inhalte (Auszug)

Reichweiten von Webseiten, Apps, Startups (national und globale Trends), Marktanalyse neuer digitaler Versorgungslösungen und ihrer konkreten Versorgungsszenarien und Touchpoints zum Bürger und Patient, Geräteausstattung und digitale Nutzungsmuster (Smartphones, Internet, Wearables, digitale Kompetenz) von Bürgern und Patienten in Deutschland, Berechnung von digital/ mobil erreichbaren Zielgruppen und weitere planungsrelevante Markt- und Verbraucherdaten.

Nutzen

Für die Entstehung neuer digitaler Versorgungslösungen stellen digitales Markt- und Verbraucherwissen entscheidende Grundlagen für Strategie und Produktentwicklung dar. Für Krankenversicherungen, Versorger, Hersteller, Startups aber auch die Gesundheitspolitik sind die Basisdaten: Digitaler Gesundheitsmarkt eine wesentliche Grundlage, digitale Gesundheitsanwendungen fundiert zu planen und patientenzentriert umzusetzen.

 

2018 entstehen Marktreports für:

  • definierte Erkrankungen/Indikationen oder Therapiegebiete (bspw. für Diabetes, Herz-/Kreislauf-, Atemwegserkrankungen, Männer-/Frauenerkrankungen, chronischer Schmerz u.v.w.),
  • digitale Versorgungslösungen (Online-Gesundheitsakte, Coaching/Adhärenz, Wearables, digitale Pflege, Vorsorge/Prävention, Online-Konsultation/Sprechstunde),
  • Szenarioanalysen für Vertriebslösungen/Touchpoints zum Nutzer/Patient/Kunde wie bspw. der Apotheke als Beratungs-/Vertriebspartner.
 

Möchten Sie den digitalen Gesundheitsmarkt kennenlernen oder Ihre Strategie mit Marktwissen und Best Practice optimieren?

Rufen Sie an

+49 30 2067 3282

oder kontaktieren Sie uns: